Zynisch und hart: 6 unverbundene Fakten über Delfine

ART ET NATURE

Delfine sind natürlich keine Haie, aber sie sind immer noch Abschaum. Ziemlich gewalttätig und aggressiv können sie eine Person ertränken oder ihr eigenes Kind töten. Heute werden wir über die dunkelsten Seiten dieser scheinbar freundlichen Kreaturen sprechen.

Sie sind nicht so schlau
Menschen lieben Delfine und schreiben ihnen viele positive Eigenschaften zu. Einschließlich der Anwesenheit eines hervorragenden Geistes. Aber das ist ein Irrtum. Ja, Delfine sind leicht zu trainieren und leicht zu trainieren. Aber sie sind in nichts besser als Robben oder Pinguine.

Sie sind nicht so schlau | Zynisch und hart: 6 unangebrachte Fakten zu Delfin | Brain Berries
Sie können für den Menschen gefährlich sein

Natürlich sind Delfine Raubtiere, aber im Gegensatz zu Killerwalen werden sie das menschliche Leben nicht versuchen. Aber schwere Verletzungen können ihm zugefügt werden.

Fälle von Delfinangriffen auf Menschen in Vergnügungsparks sind bekannt. Auf hoher See kann ein Mann, der einen Neoprenanzug trägt, einen Delphin für einen Konkurrenten halten und ihm leicht Stulpen anlegen.

Noter l'article